Anmeldung 2018

Wie schaffen wir die Energie- und Klimaziele für 2030? Wo können wir mit europäischen Ländern zusammenarbeiten? Erfahren Sie das und mehr beim dena Energiewende-Kongress 2018.

bcc Berlin Congress Center Aussenaufnahme

Partner werden

Profitieren Sie als Partner von vielfältigen Präsentationsmöglichkeiten und zeigen Sie die Expertise Ihres Unternehmens.

Programm

Entdecken Sie die Energiewende neu: Unser vielfältiges Programm reicht von A wie Artificial Intelligence bis Z wie Zukunft energieeffizienter Gebäude.

Dr-Marie-Luise_Wolff beim dena-Kongress 2017

Rückblick 2017

Stöbern Sie sich durch unsere Auswahl an Bildern, Videos, Vorträgen und Tweets und erleben Sie den dena-Kongress 2017 nach.

Logo von Danfoss, Premium-Partner dena-Kongress 2017

Premium-Partner

Mit Lösungen und Energieeffizienz-produkten für Wärme-, Kälte- und Antriebstechnik gestaltet Danfoss die Energiewende aktiv mit, immer mit dem Fokus auf Digitalisierung, Nachhaltigkeit und Komfort.

Ole Møller-Jensen, Geschäftsführer Danfoss GmbH / President of Central European Region

 

 

Gemeinsam gestalten wir Berlins Wege zur Klimaneutralität und die urbane Wärmewende: Die Vattenfall Wärme Berlin setzt dafür auf ein smart gesteuertes Fernwärmesystem, lokale Wärmenetze und dezentrale Erzeugung.

Gunther Müller, Sprecher des Vorstands, Vattenfall Europe Wärme AG

Power-to-Gas, Brennstoffzellen und LNG: Die Gasbranche verfolgt zukunftsweisende Ideen, wie die Klimaschutzziele langfristig erreicht werden können – und das schon heute.

 Dr. Timm Kehler, Vorstand, zukunft ERDGAS e.V.

Neue treibhausgasreduzierte, flüssige Brennstoffe könnten eine klimaschonende Wärmeversorgung sichern – ohne hohe Infrastruktur-Investitionen.

Adrian Willig, Geschäftsführer, IWO Institut für Wärme und Oeltechnik e. V.